www.Triumph-Spitfire.eu

Hinrich´s Spitfire

Model:Triumpf Spitfire MKIV 1300
Erstzulassung:Oktober 1972
Getriebe:1300er Getriebe mit J-Type Overdrive
Felgen:3-teilige Revolution Wheels 7,5x13" ET6
Bereifung:185/60 R13 Good Year Eagle
Radio:Becker Monza Cassette Nadelstreifen, schwarz
Sonstiges:Stoffverdeck, Lederausstattung, Wurzelholzarmaturenbrett, Ölkühler, US-Wasserkühler, generalüberholte HS2-Vergaser von M.M.T., Edelstahl-Y-Anlage mit Fächerkrümmer, M.M.T.- Rollenkipphebelwelle
Story:Der Spitfire wurde von mir am 21.06.1993 aus 4. Hand von einem weitläufigen Bekannten gekauft. Das Fahrzeug stand seit der Stilllegung am 02.12.1987 zugestaubt in einer Scheune und befand sich im Zustand Note 4-5. Schweißarbeiten waren erforderlich, Lackierung, Innenausstattung, Verdeck und einige technische Komponenten mussten erneuert werden.Lediglich der Motor war kurz vor der Stilllegung des Fahrzeugs komplett überholt worden. Nach der Abholung fing ich sofort mit der Instandsetzung an, habe die Restauration aber 1997 nach erfolgter Ganzlackierung in teilmontiertem Zustand aus familiären und beruflichen Gründen unterbrochen. Ende 2005 wurde der Zusammenbau mit der Unterstützung eines Freundes weiter geführt, am 16.06.2006 konnte der Spitfire dann endlich mit einer Oldtimerzulassung angemeldet werden.

Fotos zum Vergrößern bitte anklicken


zurück